Renovierung / Restaurierung / Instandhaltung

Restaurierungen und Umbauten von denkmalgeschützten Gebäuden sind spezielle Bauvorhaben.

 

Sie setzen Kenntnisse über Geschichte, historische Bausubstanz und -materialien ebenso voraus wie die Fähigkeit daraus eine, den Wünschen des Besitzer entsprechend maßgeschneiderte Wohn- und Nutzungslösung zu entwickeln und zu realisieren.

Hierbei ist eine enge und einvernehmliche Zusammenarbeit mit den Landesamt für Denkmalpflege und der unteren Denkmalpflegebehörde gefragt. Ebenso braucht es ein spezielles „Know How“, um moderne Materialien, Formen und Gestaltungselemente zu einem stimmigen Ensemble zusammenzufügen. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein Konzept, maßgeschneidert für Sie.

Sie sind Besitzer eines alten Hauses oder Anwesens? Alte Bausubstanz und modernes Wohnen mit allen Vorzügen ist kein Widerspruch.

Denkmalpflege und denkmalgerechtes Bauen bedeutet die Fortführung bzw. Belebung alter, traditioneller Baukultur ohne auf die Annehmlichkeiten zeitgemäßer Technik, Gestaltung und Wohnkomfort zu verzichten. Durch viele von uns betreute Objekte geben uns Sicherheit und das nötige Einfühlungsvermögen.

Neben den vielen Pflichten, die Sie als Besitzer einer denkmalgeschützten Immobilie haben, gibt es auch steuerliche Vorteile. Durch ein neu eingeführtes Förderprogramm der KfW für den Bereich der Denkmalpflege sind finanzielle Zuschüsse möglich.

Wir beraten Sie gerne.

Beratungsgespräch

questionHaben Sie Fragen zu unseren Leistungen ?
Sind Sie an einem unverbindlichen Beratungsgespräch interessiert ?
Können wir Sie bei Ihrem Bauvorhaben beraten und unterstützen ?